Imker Radevormwald Imker Honig Radevormwald Honig Bienen Radevormwald

Aktuelles

Neues am 17. September 2019:
Das alte „Bienenjahr“ ist zu Ende. Die Völker beginnen jetzt damit,
sich langlebige „Winterbienen“ heranzuziehen, die das eigene
Überleben und das der Königin bis ins nächste Frühjahr sichern.
Normalerweise würde der Imker bis zu den ersten warmen Tagen
im Frühjahr die Bienenkästen nicht mehr öffnen und die Winter-
ruhe würde einkehren.
Leider zwingen uns zwei Dinge, die Völker doch noch zu stören:
1. Die Behandlung der Völker mit Oxalsäure gegen die Varroamilbe
etwa zum Jahreswechsel und 2. die Futterprobenentnahme, um
evtl. AFB-Sporen rechtzeitig erkennen zu können.
Langsamer als ursprünglich vorgesehen reduzieren wir weiter unsere
Völkerzahl. Ohne „betriebsbedingte Kündigungen“ - nur durch den
natürlichen Abgang von Völkern.

Beinahe täglich erreichen uns im Sommer Anfragen ob wir Bienenvölker oder Wespennester umsiedeln oder gar vernichten können. Dies müssen wir aus rechtlichen, ethischen und versicherungstechnischen Gründen ablehnen.

Vielleicht kann ja ein professioneller Schädlingsbekämpfer weiterhelfen.

Wichtiger Hinweis!

                     IMPRESSUM   DATENSCHUTZERKLÄRUNG    STARTSEITE    ÜBER UNS    DIE IMKEREI    DER HONIG    PRODUKTE    VERKAUF    AKTUELLES